Schweizer Flagge
Abacus Logo

Einzelnachhilfe zu Hause
Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Home
News DetailNews DetailNews DetailNews Detail

Abacus bietet Nachhilfe in:

... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Primarschule, Sekundarschule, Gymnasium, Kantonsschule, Berufsschule und auch Sprachtraining für Erwachsene und für alle Klassenstufen.

28.12.2018

Müssen Schulen Orte digitaler Bildung werden?

Lernen geschieht analog, nicht digital! Englische Vokabeln, lateinische Grammatik, Physikformeln, Buchungssätze oder die Anleitung für eine Gedichtanalyse: Alles Lernen fängt mit Beobachtung an und muss sich letztlich im Langzeitgedächtnis als Nerven-Synapsen-Veränderung wiederfinden. Präge Dir den neuen Stoff ein, heisst es oft und könnte bedeuten: Informationen werden digital in eine Schallplatte eingepresst, in eine DVD per Laser eingebrannt oder in eine Festplatte magnetisch eingeschrieben? Doch in eine LP wird die Musik analog geritzt, eine neue Sportbewegung oder ein neues Musikstück wird nicht eingepresst oder gelocht, sondern mit viel Übung entwickeln sich die Fähigkeiten nach und nach. Organisches Wachstum ist etwas völlig anderes als digitales Abspeichern.

Warum lesen und hören wir dennoch ständig von digitaler Schule, digitalem Unterricht und digitaler Arbeitswelt? Die grossen Internetkonzerne subventionieren die Erschliessung dieser potentiell sehr ertragreichen Märkte. Dort wird gross gedacht: Fünf staatliche Milliarden Euro für den Digitalpakt Schule sind ja nur ein „kleiner“ Anfang, es braucht mehr. Und jedes Jahr wieder! Es warten riesige Umsätze durch staatliche Aufträge. Mehr Lehrer, mehr Betreuungspersonen, mehr Sanierungen der verfallenden Schulen: Das geht leider nicht, die Hardware und Software von gestern müssen ersetzt, die Lehrer für die digitale Medienkompetenz geschult, die professionellen EDV-Betreuer gesucht und eingestellt werden.

Die digitale Technik ist - wie jede Technik - ein Mittel zu höherer Produktivität und kein Selbstzweck. Auch wenn Lehrer sich „digital“ auf den Unterricht vorbereiten, der Direktor „digital“ seine Schule organisiert, bleiben Lernen, Schule und Schüler analog. Ob der Unterrichtsstoff auf die Tafel oder auf das Whiteboard geschrieben wird, ist für den Lernenden erstmal gleichwertig. Über den Lernerfolg entscheidet vielmehr, ob die Schule überhaupt genügend Lehrer bereitstellen kann, die die pädagogische Erfahrung und die Begeisterung mitbringen, um eine 8. Klasse aus ihrer Lethargie zu reissen.

Daher: Lasst Schulen Orte der analogen Bildung sein!

Gerne steht das ABACUS-Institut Kanton Zürichsee unter der Leitung von Walter Kramer für weitere Fragen zur Verfügung.

Tel.: 043 / 542 53 89

kramer Walter Kramer
Ihr ABACUS-Institutsleiter für den Kanton Zürichseeregion
Jetzt Kontakt aufnehmen!
043 542 5389

Als Institutsleiter kenne ich die vielen unter- schiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorüber- gehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.
foto1
Martin F.
Dipl.-Ingenieur

Durch gezieltes Konversationstraining mit meinem ABACUS-Nachhilfelehrer bin ich für meine Auslandreisen bestens vorbereitet!
foto1
Sarah H.
Schülerin 9.Klasse

Mein Nachhilfelehrer von ABACUS hat mir Lerntechniken beigebracht, um mich besser zu organisieren und alleine auf Klassenarbeiten zu lernen.
foto1
Sebastian L.
Lehrling, Kfz-Mechatroniker

Damals hatte ich in Mathe eine 3, dank ABACUS macht mir Mathe in der Ausbildung keine Probleme mehr!
foto1
Kerstin B.
Schülerin, 13. Klasse

Mit der Hilfe von ABACUS-Nachhilfe konnte ich mich sehr gut auf die Matura vorbereiten!
foto1
Lukas K.
Schüler, 4. Klasse

Jetzt habe ich keine Angst mehr vorm Diktat - ganz im Gegenteil: Mein ABACUS-Nachhilfelehrer hat mich zur Bestform gebracht.
foto1
Andreas K.
Schüler 10.Klasse

Mit meiner Nachhilfelehrerin habe ich auf mein Bewerbungszeugnis hingearbeitet und eine tolle Lehrstelle erhalten.
Zur klassischen Ansicht wechseln
  Kontakt    Impressum    Datenschutz  
italienisch englisch schweizerisch französisch